Healthy Hub

Über 70 Digital Health Unternehmen mit fast 80 verschiedenen Use Cases haben sich beim zweiten Wettbewerb des Healthy Hub  beworben. mementor gehört zu den glücklichen Gewinnern und erarbeitet derzeit eine Partnerschaft in der abgeklärt wird, in welchem Rahmen das Online-Schlaftraining in das Angebot verschiedner Krankenkassen integriert werden kann.

Gesundheitsvisionäre

Gesundheitsvisionäre

Wir danken dem Team der Wittner Gesundheitsvisionäre für den 1. Preis im Pitch-Event 2019. Unter dem diesjährigen Motto “Everyday’s Health Heroes” wurden viele spannende Ideen vorgestellt. Wir freuen uns über ein Wiedersehen auf der Medica in Düsseldorf

Spinlab

mementor wurde im zweitgrössten Startup-Accelerator Deutschlands, aufgenommen! Für die nächsten 6 Monate wird das Spinlab in Leipzig neuer Dreh- und Angelpunkt der Firma sein.

Kostenübernahme durch die CSS

Seit November 2018 übernimmt die CSS die Kosten für mementor somnium, sofern Sie über eine Heilungskosten-Zusatzversicherung bei der CSS oder Intras verfügen.

Schlaftracker von Fitbit und Garmin

Mementor somnium kann neu zusammen mit Schlaftrackern von Garmin und Fitbit benutzt werden. Dabei werden für das Schlaftagebuch relevante Daten automatisch erfasst und übertragen.

Testphase Schlaftracker

mementor führt mit der Techniker Krankenkasse im Frühjahr 2018 eine Testphase für die Nutzung von Schlaftrackern von Garmin durch.

Kostenübernahme durch die SWICA

Seit Mai 2017 erhalten SWICA-Versicherte mementor somnium zu einem Vorzugspreis von CHF 75. Mit der Zusatzversicherung COMPLETA PRAEVENTA erhalten Sie zudem 50%, mit OPTIMA 90% der Kosten zurückerstattet.